Monatsarchive: April 2019

leuchtendes Meer

Schon zwei Tage liegen wir vor  Anker in Tenacatita, einer Traumbucht an der mexikanischen Gold-Küste, endlich sind wir angekommen. Die ganze mühsame Reise, 1500 Meilen gegen Wind und Strom, hat sich nun gelohnt, es ist genau das, wonach wir uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Im Land des Paradiesvogels

schließlich und endlich – der Costa Rica Beitrag… Costa Rica, die reiche, prachtvolle Küste, wie es in der Übersetzung heißt. Ein Land, das über 20 Nationalparks aufzuweisen hat, statt in ein Militär lieber verstärkt in die Bildung seiner Einwohner investiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mexiko und Guatemala

Nachdem wir die KALI MERA in Chiapas wieder auf Vordermann gebracht haben geht es endlich ans Besichtigen, ein volles Programm wartet auf uns: Zuerst ein Tagesausflug mit anderen Seglern ins Landesinnere, der polyglotte Toni (er lehrt Englisch an der Uni, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

von Costa Rica nach Mexiko

Ganz im Norden von Costa Rica, in der großen Bucht Santa Elena, die sich tief ins Land hinein ausdehnt, da liegen wir vor Anker und warten. Warten, bis die Papagayos, die uns hier erwischt haben, wieder verschwinden. Die Papagayos – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar